Kopfzeilenbanner
  Hauptnavigation/ Impressum

Politik; Kampfbegriff; Immigration; Asyl; Asylbetrug; Asylmissbrauch; Fluechtlinge; Auslaender; Voelkerwanderung; Migrationswaffe; Geopolitik; Geostrategie; Durchsetzung; Handlanger; bewaffnet; Arm; Linke; Antifa; Fremdenfeind; fremdenfeindlich; Fremder; Sozialstaat; Teilhabe; Einladung; Grenzen; Oeffnung; Rechtsbruch; Rechtsbeugung; Rechtsstaat; Unrechtsstaat; Gewalt; Sadismus; Greuel; Faschismus; Heuchelei; Islam; Fanatismus; Antifa; Linksextremismus; Gewalt; Kampf gegen Rechts; Steuermittel; Bundeshaushalt; Etat; Titel; Finanzierung; Grundrechte; Sabotage; Demonstrationsfreiheit; Stigmatisierung; Meinung; Verbrechen; Merkeljugend; BRD-Jugend; Kampftruppe; Berufsdemonstranten; Stra├čen-SA; Faschismus; Faschisten; Etikettenschwindel; Mietschlaeger; Kriminalitaet; REchtsbruch; Rechtsbeugung; Staatsversagen; Straffreiheit; Rechtsprivilegierung; Sonderrechte; Rechtspraxis; Deeskalationsstrategie; Polizei; Chaostage; Myfest; Reclaim the streets; Filz; Parteienfilz; Mainstream; Gesinnung; Rechtsstaat; Hass; Deutschenhass; Erziehung; Maske; maskiert; Vermummungsverbot; Karikatur; cartoon; Germany; Allemagne

Vorbörse vom
05. Mai 2016:
Greuelgardisten mit BRD-Duldungsstatus: Ein Antifa-Patient kommt selten allein zum Nervenarzt.

Bildunterschrift:
"Horch, Bruder! Ein Bruder!"

Nutzungslizenz für diese Karikatur

Neueste Karikaturen