Kopfzeilenbanner
Unterstützen Sie bitte die Spendenaktion für jene Polizisten, die bei bei den G20-Gipfel-Krawallen in Hamburg (Juli 2017) verletzt worden sind.
Überweisung bitte -- auch kleine Beträge sind willkommen -- auf folgendes Konto: Bundespolizei-Stiftung• Sparda-Bank West eG•
IBAN: DE51 3706 0590 0000 6836 80• BIC: GENODED1SPK•
Kennwort: G20-Verletzte. Verifikation dieser Kontoverbindung auf der Internetpräsenz der Bundespolizei
  Hauptnavigation
 Karikaturen 2017:

21. August 2017:
"Die Fenster bleiben offen! Wer nicht sofort aufhört zu schreien, steht in der Wespophobie-Ecke!"
21. August 2017:
Allahu-Akbar-Zwischenfall im Kabinettssaal: roboterhafter Floskelausfluß

19. August 2017:
Barcelona-Terror? Qualitätspresse, Eilmeldung: Breitaufgestellte Langzeit-Experten-
studie stellt fest, daß der Islam immer gewaltfrei ist.
19. August 2017:
"Asyl! Mir droht Verfolgung, Terror und Tod in meiner Heimat!" und "Zahlt mir sofort Urlaubsreise in meine Heimat, rassistische deutsche Köterrasse!"

17. August 2017:
Charlottesville: Trump kritisiert auch die Gewalt der extremen Linken. Rotgrüne Lügenpresse tickt aus.
17. August 2017:
Rote Flora und Co.: Politisch gewollte Hätschelnester für linke Freikorps werden auch nach G-20 nicht geräumt.

11. August 2017:
Wahlkampf-Merkelbotschaft der CDU: "Wir" sollen gut leben, auch wenn viele der schon länger hier Lebenden sterben müssen.
11. August 2017:
Merkel im Wahlkampf-
supermarkt. Freudig Dienstwilliger Passagier (FDP) im Einkaufswagen.

09. August 2017:
Rechtsstaats-
verfall: Der Rumpelstilzchen-
Tanz der Angela M.
09. August 2017:
Heute klimadummbrav ein neues Auto mit Schadstoffklasse EURO dingsbums kaufen. Morgen draufzahlen, weil es nicht EURO dingsbums plus hat.

08. August 2017:
CDUCSUSPDFDP: Alles neu macht die Wahlkampf-
maschine.
08. August 2017:
VW. Diesel. Der Kontrolleur lasse sich vom Kontrollierten kontrollieren. Weil es im Filze nun mal besser ist.

04. August 2017:
Schneewittchen. Eine Parabel aus dem deutschen Märchenwald.
04. August 2017:
Deutschland: Neue Rekordzahlen bei eintreffenden Flüchtlingen aus Nahost und Afrika. Klatsch klatsch.

31. Juli 2017:
Sexual-
integrations-
Durchsetzungs-
gesetz.
31. Juli 2017:
Integration im Supermarkt: Die spontane Sehnsucht mancher muslimischer Mitbürger nach Märtyrertod MUSS Selbstverständ-
lichkeit werden.

28. Juli 2017:
NSU-Prozeß.
28. Juli 2017:
Die Buntheits-
prediger mögen Meinungsvielfalt nur dann, wenn viele dieselbe Meinung haben. Linker Gesinnungsterror gegen Gastronomen.

25. Juli 2017:
Deutschland auf
dem Weg zurück in die sozialistische Diktatur: Auch der Klassenfeind-
Popanz ist wieder da. Heißt jetzt nur anders.
25. Juli 2017:
Angela Merkel und Recep Erdogan: Konspiratives Treffen in den Gassen von Istanbul.

21. Juli 2017:
Die politische Linke und ihr Verhältnis zur Pöbelgewalt. Ralf Stegner (SPD Kiel) klärt auf.
21. Juli 2017:
Deutsche Automobilkonzerne. Dieselabgas- und Skandalmanagement.

19. Juli 2017:
Abgott Multikultur-
alismus: Trotziges Hochamt nach kulturbereichern-
den Taharrush-Erlebnis-Volksfesten -- Anbetung hinter buntem Glas.
19. Juli 2017:
CDU-Verbände herhören: Die neuen Wahlkampf-Werbemittel sind da.

18. Juli 2017:
Merkel: Den G-20-Gipfel in Hamburg stattfinden zu lassen, war natürlich auch meine Entscheidung.
18. Juli 2017:
Die Sinnfrage des BRD-Qualitäts-
journalisten: "Wie kann ich die größte Kanzlerin aller Zeiten heute mit meinen Veröffentlichungen erfreuen?"

11. Juli 2017:
"Höre nur -- säusel, säusel -- Gewalt hat mit Links gaaar nichts zu tun -- säusel, säusel -- die Gewalt in Hamburg kann nuuur von Rechts gekommen sein!"
11. Juli 2017:
Steinmeiers steuerfinanzierter G-20-Senf. Eine Wohltat für die Geschädigten des steuerfinanzierten linksextremen Terrors.

10. Juli 2017:
G-20-Randalefest des linken, staatsgepäppelten Pöbels in Hamburg: Der unsägliche Scholz "lobt" die Einsatzkräfte -- von Lohnerhöhung keine Rede.
10. Juli 2017:
Hirnfurz der durch 68er Linke glaubensdressierten Klima-Biedermänn*innen beim Brandstiften: Alle brennenden Autos qualmen für die Planetenrettung.

08. Juli 2017:
Welcome to Hell. Willkommen im failed state Bundesrepublik Deutschland. G-20-Chaostage in Hamburg nur ein Vorgeschmack.
08. Juli 2017:
Verheuchelter Chor der Linken in Politik und Medien, wie immer: "Die Polizei ist schuld, daß die Unsrigen angezündet, körperverletzt und geplündert haben!"

07. Juli 2017:
Der wohlstands-verzogene Kinnflaum-Bubi Hagen Creutz kehrt von den Hamburger G-20-Höllenspaß-
tagen zu Mama heim. Schlimm Aua.
07. Juli 2017:
Hamburg: Tor zur bunten G-20-Welt -- mit autonomer Toleranz für feuerteufelnde, plündernde, mordlustige und zivilisationshassende linke Psychopathen.

06. Juli 2017:
"Netz DG" und "Must be found": Nach Zensur der freien Meinungsäußerung kommt jetzt die Gleichschaltung der Internet-Suchergebnisse.
06. Juli 2017:
G-20 und Globalisierung. Auf die Kommerz-ialisierung der Schuld folgt die Entkapitalisierung der bürgerlichen Gesellschaft.

30. Juni 2017:
Ehe für Alle -- auch die Burka-
träger*innen?
30. Juni 2017:
Ehe für Alle und Keinen. Wer heiratet eigentlich wen?

29. Juni 2017:
Merkels maliziöses Marketing: Die schwarz-rot-goldene Wahlplakatmasche der CDU im Bundestags-
wahlkampf 2017.
29. Juni 2017:
Deutscher Vierdaumen-
schrauben-Dampfer im Rennen um das "Babyrosa Wir-schaffen-das-Integrationsband"

28. Juni 2017:
Wahlplakat der DEPP-Partei: Nach den Bundestags-
wahlen Steuererhöhungen. Zuwanderungs-
gerechtigkeit und Terrorsicherheit gibt's nun mal nicht gratis.
28. Juni 2017:
Bankgeheimnis tot: Kontenschnüffelei nur mal so wird zum Normalfall. § 30a AO letzten Sonntag beerdigt. Bericht-
erstattung in den Kriechermedien? Null.

27. Juni 2017:
False Flag: Wenn die Spuren des Terrors immer vor der Tür eines verdammten Geheimdienstes enden.
27. Juni 2017:
Sicher und kostensparend: Weshalb der G-7, G-8 ... G-20-Gipfelzirkus keinesfalls auf einer einsamen Insel veranstaltet wird.

26. Juni 2017:
Dem Volk netzgesetzlich aufs Maul hauen: Meinungs-
gouvernante Tante Maas sorgt für porentiefe Reinheit in der Sprechleiste.
26. Juni 2017:
Nacktheit auf Werbeplakaten? Sexismus, der die Jugend schädlich beeinflußt. Nackte Sexualtatsachen im Grundschulunterricht? Genderistisch vorbildlich.

23. Juni 2017:
Daß Sie als Muslim alle Tötungsbefehle im Koran aus Gewissensgründen mißachten, glauben wir Ihnen unbesehen.
23. Juni 2017:
G-20-Gipfel in Hamburg. Die Politiker endlich ihre eigenen Konzepte für Bürgersicherheit kosten lassen.

22. Juni 2017:
Tbc im Kindergarten: Wir leben unser Leben wie bisher. Die Seuche darf nicht siegen. Zuwanderung aus Afrika und Nahost macht uns reich.
22. Juni 2017:
Abschlußfazit der Finanzminister-
parteien Union und SPD zum Steuermittel-Taschenfüll-Skandal "Cum Ex" und "Cum Cum": Unsere Weste ist rein!

20. Juni 2017:
Und Allah setzte ein deutliches Zeichen, und es geschah zu Köln eine Moslem-Demonstration gegen den Terror im Namen Allahs.
20. Juni 2017:
Zum Tod des Vereinheitlichungs-
kanzlers Helmut Kohl: Lasciate ogni speranza, voi ch'entrate!

16. Juni 2017:
Schäbige Inszenierung: Bundesministerin der Selbst-
verteidigung rettet die Soldatenininnen vor Grundrechts-
verletzungen.
16. Juni 2017:
Welt-Sozialamt und Asylmißbrauch: Wat den eenen sin Raubvogel, is den annern sin Goldesel.

13. Juni 2017:
Refugees welcome -- auch für Geflüchtete, die vor Allahs muslimischen Messermanikern Schutz suchen?
13. Juni 2017:
Geschlechts- und berufsspezifische Risiken der Polizeiarbeit. Deutschland, 2017.

29. Mai 2017:
"Ungeschriebene Gesetze": Merkels Medienlakaien erklären Trump zum Sicherheitsrisiko für uns alle -- nicht etwa Merkel.
29. Mai 2017:
Immer Ärger mit Martin. Reformations-
botschafter unter sich.

27. Mai 2017:
Abtreibung. Das Recht auf Leben, geopfert auf dem Altar einer todsündigen Politik.
27. Mai 2017:
33-jährige Deutsche, Korrespondentin beim Zwangsbezahl-
fernsehen, twittert ihren Bierhorizont zum islamischen Terror: Das Leben geht weiter.

23. Mai 2017:
Brigade Franco-Allemande in Illkirch. Dasiger Bundeswehroffizier "Franco A." Aha. Haha.
23. Mai 2017:
Tausendsassa Heiko Maas: Nicht nur Netzwerk-
Zensurerzwinger, sondern auch Getränke-
durchsetzungs-
fachmann.

16. Mai 2017:
Verkehrszeichen zum Träger für Gender-Zeichensetzung umfunktionieren. Gegen Homophobie. Aber auch Enuresophobie und Pädophilophobie.
16. Mai 2017:
Blaukehlchen und Kiebitz wandern aus: Zerstörte Lebensräume durch klimawahnsinnige Ressourcenlenkung und Monokulturen.

15. Mai 2017:
Kritik am Tabu?
Das Politbüro der Gesinnungs-Pädagogischen Hochschule ist empört.
15. Mai 2017:
An Gleis 17 bitte "Martin, Martin" rufen: Dem einfahrenden SPD-Propaganda-Schulzzug gelingt der Durchbruch.

13. Mai 2017:
Führungsversagen an der Bundeswehr-Spitze abtarnen: erfinde ein Nazi-Netzwerk und gehe auf die Jagd nach Wehrmachts-Symbolen.
13. Mai 2017:
"Niemand hat die Absicht, eine Weltregierung zu errichten!"

11. Mai 2017:
Selektive Wahlplakat-
zerstörung. Und fast alle finden es ganz normal.
11. Mai 2017:
Koalitionshindernis Albig kann weg. Laß uns das Wort "skrupellose Machtgier" buchstabieren: Es-Peh-Deh.

05. Mai 2017:
"Hinterhältiger Anzeiger" jubelt über eine knapp rechtzeitig verhinderte Ausstellung mit Karikaturen-Rinnsteinkunst.
05. Mai 2017:
Lebensentwicklung und Augenhöhe: Torsten A. und die Frauen.

Luegenpresse, Fake, News, Ausstellung, Flensburg, Rote, Strasse, Modul1, Europa, Universitaet, Mesta, Medienstammtisch, Karikatur, politisch, Bedeutung, Funktion, Aufgabe, Politik, Medien, Journalismus, Vernissage, Machtkampf, Meinungshoheit, Propaganda, Informationsgesellschaft, Luege, Wahrheit, Karikaturist, Goetz, Wiedenroth; cartoon; Germany; Allemagne

  Informationen zur Ausstellungsabsage
  Die vorgesehenen Exponate als PDF zum Herunterladen (41 MB)
  Die vorgesehenen Exponate im Video mit Musik, Arrangement eines Dritten (09.05.2017)

28. April 2017:
Islam-Integration wird Kopftuchtragen aus Solidarität mit den Moslems bedeuten. Ein Bundespräsident verplappert sich.
28. April 2017:
Protofaschistische BRD: Mißliebige gewählte Politiker werden zusammengeschlagen -- und der linke Schläger darf nach Hause gehen.

22. April 2017:
CDU im NRW-Wahlkampf: Ich fühl mich nicht mehr sicher. Uns reicht's! Wir wählen die Partei der offenen Grenzen.
22. April 2017:
Was die Fakten sind, bestimmen wir: Das Wahrheits-
ministerium mobilisiert zum "Wissenschafts-
marsch".

21. April 2017:
Die Staatsraison der rotsozialistischen BRD: Steuerfinanzierte Antifa-Aktivisten brandschatzen eine Stadt, und versammelte AfD-Passivisten sind daran schuld.
21. April 2017:
Neulich im Netzwerk-
durchsetzungs-Kollektiv "Heiko Maas". Konzentrations-
probleme während des Ramadan.

18. April 2017:
Schulz. Selbstbeseifung. Gleitmittel der SPD im Niedergang.
18. April 2017:
Schuld. Selbstanbetung. Gleitmittel der Politik im Merkel-Staat.

14. April 2017:
Wahlen: der Akt der Willensbildung in der Demokratie. Karottenlenkung.
14. April 2017:
Zu wenig Raum für Millionen Sozialtouristen, die Flucht vorspiegeln? "Gerechte" Enteignung und Umverteilung schafft sozialstaatliche Lösung.

12. April 2017:
E pluribus unum. Aus der zersplitterten Vielfalt die eine mörderische Gewalt. Allahu akbar.
12. April 2017:
Kleine grüne Heuchlerseelen und ihre PS-Libido bei Dienstwagen: Das Paschedag-Syndrom der Sylvia Löhrmann.

08. April 2017:
Die US-Mordgesellen Obump und Trubama: Wir wollen den Krieg. Darauf kann Syriens Assad unser Giftgas nehmen.
08. April 2017:
Kriegshetze gegen Syrien: Die westlichen Politikverbrecher geben Gas.

03. April 2017:
Islam und Antifa: Das Gesicht des religiösen Wahns ...
03. April 2017:
Die obrigkeitshörigen Jubelperser unter dem Banner von "Pulse of Europe"

31. März 2017:
Was treibt einen SPD-Parteitag, zu hundert Prozent für genau einen Kanzlerkandidaten zu stimmen? Verzweiflung oder Angst. Oder beides.
31. März 2017:
Erwachsenwerden: die multikulturell-vorauseilende Werbekampagne eines namhaften Automobilherstellers.

29. März 2017:
Bundeswehr: nicht Deutschland vor Invasion schützen, sondern fremden Herren dienen -- in Afghanistan und sonstewo.
29. März 2017:
Asylbetrügende Sozialtouristen: Menschen, alle wertvoller als Gold. Ziegelstein zertrümmert Kiefer.

27. März 2017:
Soros: seine NGO-Milliarden, die Asylanten-Millionen und seine dienstbaren BRD-Marionetten.
27. März 2017:
DDR 2.0? Von wegen! DDR hoch zwei. Sta.si-BRD 2017: Die Gewerkschafts-Status-Polizei von Ver.di

22. März 2017:
Punktesammeln bei Allah. Jetzt die britische Flagge aufs Brandenburger Tor im Gedenken an die "Erlebenden" der bunten Vielfalt.
22. März 2017:
Steinmeier, Gabriel, Schulz: drei Sozis auf Erfolgskurs.

18. März 2017:
Merkel bei Trump im Oval Office: "Hey, Haßprediger! Die Fotografen wollen ein Händeschütteln!"
18. März 2017:
Ach so enthüllendes Buch "Die Getriebenen": Autor Robin Alexander darf Merkel trotzdem nach USA begleiten. Oder gerade deswegen?

17. März 2017:
Deutschlands Sozis salbadern von glücklichem Ausgang der Wahl in Holland -- bei totalem Absturz der dortigen Sozialdemokraten.
17. März 2017:
Aus dem Fanartikel-Katalog des Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Haftzelle für Mutter und Säugling vermeiden.

15. März 2017:
Pandemische "psychische Beeinträchtigung" gewisser ausländischer Sozialstaats-Teilhabeinteressenten: Die Regierung greift durch.
15. März 2017:
Das Maasmännchen und sein kompensatorischer Straf-Größenwahn: nehme ihm doch mal einer das Ministerium weg.

14. März 2017:
Multikultisten im Heuchel-Modus: Türken, bleibt mal kurz weg. Wir müssen eine Wahl gegen AfD und PVV gewinnen!
14. März 2017:
Volksverhetzung. Justizwillkür. Hüben und drüben. Pirincci und Yücel.

11. März 2017:
Qualitätspresse: Biodeutscher Messerstecher mit unverpixeltem Foto und Klarnamen. Allahu-Akbar-Axt-Amoklauf hingegen voll verschleiert.
11. März 2017:
Egal. Etwas Besseres als Deniz Yücel findet sich allemal.

09. März 2017:
Spitzel-Spitzenskandal 'Vault 7': Die Qualitätspresse-Pussies halten die Schnauze, um von ihren CIA-Chefs nicht auf die selbige zu kriegen.
09. März 2017:
Den 'Vault 7'-CIA-Skandal verharmlosen, verschweigen und vertuschen. Sprachregelungen für die deutsche Qualitätspresse aus Übersee.

07. März 2017:
Die perverse BRD-Nazikeulerei -- vom Türken Erdogan auf allerliebste Weise gespiegelt.
07. März 2017:
Die Misere der ideologisch kaputtreformierten deutschen Bildungslandschaft: Schülerleistung korrekt, da falsch.

02. März 2017:
Die deutsche "Köterrasse", von der BRD-
Volksverhetzungs-Justiz lebendig begraben. Ein dunkel umwölktes Karnevalsmotiv.
02. März 2017:
Deutsche Heuchelmedien barmen um Pressefreiheit, wenn einer der ihren im türkischen Knast sitzt. Sonst die pressebrennende Antifa hätscheln.

28. Februar 2017
Ein Vormittag in Deutschlands teuerster Psychiatrie: Wer gehört zum deutschen Volk?
28. Februar 2017
Merkeljünger in der Lügenpresse: Karnevals-Kostümfantasien
am Chefredakteurs-Stammtisch.

22. Februar 2017
Islamterror-Schrottbusse vor Dresdner Frauenkirche? Terror-LKW-Schrott vor Moschee installieren!
22. Februar 2017
Jeder Standpunkt ist der falsche, wenn er den Kulturmarxisten querkommt. Verleumdungs-
kaskaden als Zwangsneurose.

17. Februar 2017
Das deutsche Volk. Die, die schon länger hier verarscht werden.
17. Februar 2017
Die Deutsche Qualitätspresse: "Paris brennt, Kollegen!"

15. Februar 2017
Dirk Hilbert trifft Winston Churchill -- in der Hölle.
15. Februar 2017
50 Millionen Zuwanderer aus Afrika und Nahost? Wer profitiert?

13. Februar 2017
Erigierte Schrott-
busse an der Dresdner Frauen-
kirche: Erstes Mahnmal zur Erinnerung an die vergewaltigten Frauen Europas.
13. Februar 2017
"Wir können unfallfrei versichern, daß Schulz jede Menge Stimmen für die SPD holt!"

10. Februar 2017
Weissagung für die EUdSSR-BRD.
10. Februar 2017
Trump -- die Redaktions-Gummipuppe eines Hamburger Fake-News-Magazins.

08. Februar 2017
Gegen Diskriminierung: Die Bundeswehr kämpft ihren letzten Kampf.
08. Februar 2017
Martin Schulz. AfD und Trump. Freiheit. Demokratie.

03. Februar 2017
Völkerwanderung. Ankara. Merkels islamo-masochistische Demütigungs-Diplomatie.
03. Februar 2017
Kulturmarxismus.

31. Januar 2017
SPD. Presse. Schulz-Verherrlichung. Der andere Schulz.
31. Januar 2017
Chemie der Demokratie.

26. Januar 2017
Kanzlerkandidat Schulz: Die SPD findet einen Watschenmann für ihre krachende Niederlage 2017.
26. Januar 2017
Fiskus: Steuer-Vereinnahmung in Zeiten von Negativzinsen auf hohe Guthaben.

24. Januar 2017
Wenn der faschistische Genotyp durchsuppt: mit Mord als Instrument zur politischen Problemlösung liebäugeln.
24. Januar 2017
Diplomatische Beziehungen zu Washington: Merkel im Tattoo-Entfernungsgeschäft.

20. Januar 2017
Höcke. Mahnmal. Schande. Israelkritik.
20. Januar 2017
Trump-Amtseinführung. Anatomie der Berichterstattung in der Tollwutpresse.

19. Januar 2017
Tod des kritischen Buchautors Udo Ulfkotte: Einheitsbericht-
erstattung der gleichgeschalteten regierungstreuen Lügenpresse.
19. Januar 2017
Politische Korrektheit -- Spritze rein: Euthanasie für Kritikfähigkeit, Realitätssinn und Empirie.

17. Januar 2017
No Borders. No Planets.
17. Januar 2017
25-Milliarden-Verlustbombe für den Steuerzahler. Staatliche Bankenaufsicht hielt still. Staat ist Mehrheits-
eigentümer. HSH Nordbank.

13. Januar 2017
Asylbewerber. Sozialbetrug durch erfundene Identitäten. Mathematische Korrektheit. Ein linker Vollpfosten an der Tafel.
13. Januar 2017
Kleiner Kneipenführer im kulturmarxistischen Asylarbeiter- und Windkraft-
bauernparadies: Wer wann wo nicht mehr bedient wird.

10. Januar 2017
Der Abgang eines Massenmörders und Kriegsverbrechers.
10. Januar 2017
"Wir leben unser Leben wie bisher -- angstfrei, total angstfrei!"

07. Januar 2017
Koran im Januar: Rubrizierte Islambeibiegung in der deutschen Qualitäts- und Lügenpresse.
07. Januar 2017
Rechte haben in diesem Staat keinen Platz mehr.

02. Januar 2017
Statt eines Silvester-Dankesordens an die Kölner Polizei: Nafri-Geschrei grüner Asylsumpf-Hühner.
02. Januar 2017
Fake News. Haßrede. Postfaktisches. Papperlapapp aus 1001 Nacht.

28. Dezember 2016
Merkels Jahresrückblick in ihren Migrations- und Terror-Hexenkessel.
28. Dezember 2016
Wider Erwarten, hey: Flüchtlinge mit Sozialstaats-Puderzucker im Hintern sind nicht begierig auf Erwerbsarbeit.

22. Dezember 2016
Politisch gewollte, rechtsbrecherische Islamterror-Massen-
einschleusung: möge der korrupte Fake-Staat BRD ...
22. Dezember 2016
De Maizières Islampolitur-Workshop für Chefredakteure: Streberles glänzender Auftritt.

  Hauptnavigation

Götz Wiedenroth • Mühlenstraße 28
• 24937 Flensburg • Telefon: 0461 / 18 23 56 • 

Mail: info@wiedenroth-karikatur.de